Prototyping und Serienproduktion

IMET unterstützt Hersteller und Systemintegratoren bei der Anpassung des Produkts an die Bedürfnisse ihrer Anwendung. Es werden Prototypen und Vorserien hergestellt. Wenn die Spezifikationen festgelegt sind, plant der Kunde die Lieferungen. Die Technologie und die Ausrüstungen, in die IMET investiert hat, ermöglichen eine große und diversifizierte Produktionskapazität, die die Wiederholbarkeit der Produkte in einem den Kundenbedürfnissen entsprechenden Zeitrahmen garantiert.

Dauerhaftigkeit

Im Sinne der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes verwenden wir hochwertige Materialien und Komponenten. Die IMET-Funkfernsteuerungen sind für den Einsatz unter extremsten Bedingungen konzipiert. Um die Langlebigkeit zu gewährleisten, werden die Produkte intern mit Instrumenten getestet, die den Schutzgrad gegen das Eindringen von Flüssigkeiten und Staub, die Alterung mit Klimatests, UV-Licht, Salznebel und Glühdraht überprüfen.

Reparierbar im Laufe der Zeit

Langlebig und reparaturfähig, das ist der Gesichtspunkt, unter dem IMET-Produkte entwickelt werden, alles in Übereinstimmung mit einem Paradigma der ökologischen Nachhaltigkeit und Kostenreduzierung. Kontinuität der Ersatzteilversorgung im Laufe der Zeit, auch für Systeme am Ende des Lebenszyklus, dank eines strukturierten und gut gefüllten Lagers.

Betriebslogiken

Die IMET-Funkfernsteuerungen mit physikalischen Ausgängen können je nach Stückzahl auch mit komplexen Betriebslogiken ausgestattet werden, die nach den Vorgaben des Herstellers entwickelt werden. Unsere technische Abteilung ist dank des in jahrzehntelanger Erfahrung erworbenen Know-hows in jedem Sektor in der Lage, Sie bei jedem Entwicklungsschritt zu begleiten.
Certificazione CE
Certificazione CE

Certificazione CE

Certificazione IC
Certificazione IC

Certificazione IC (Canada)

Certificazione FCC
Certificazione FCC

Certificazione FCC (USA)

Certificazione MIC
Certificazione MIC

Certificazione MIC (Giappone)

Certificazione KCC
Certificazione KCC

Certificazione KCC (Korea)

Certificazione EAC
Certificazione EAC

Certificazione EAC

Certificazione ACMA
Certificazione ACMA

Certificazione ACMA (Australia)

S AC
Versorgungsspannung24 VAC (50-60 Hz) / 12÷30 VDC (Optional 24-440 VAC [50-60 Hz])
SicherheitssteuerungenSTOP, Safety-Enable
SteuerungenS AC: 14 relais (N.O.); S-DC: Max 14 MOSFET (N.O), 4 Analog
STOPP *bis PLe Cat 4
KommunikationsprotokolleRS232 / RS485 CAN_Bus CANOpen
Betriebstemperatur -25°C +60°C / -13°F +140°F
SchutzgradIP 66
Abmessungen127 x 147 x 70 mm / 5 x 5.78 x 2.75 in
Gewicht600 g / 1,32 lb
* = Je nach Konfiguration
Mehr Informationen anfordern Wählen Sie das Kontaktformular nach Ihren Bedürfnissen und füllen Sie alle Felder aus, einer unserer Vertreter wird so schnell wie möglich antworten
Serviceanfrage
Ersatzteilanfrage
Informationen