Anwendungsgebiete
Staubbinde Maschinen
Kanal reinigunsmaschinen
Gabelstapler
Rettungswagen
Beton Mischanlagen
Landmaschinen
Grabenaushub Maschinen
Tunnel Bohrmaschinen
Forstmaschinen
Schiffe/Yachten
Hebezeuge
Seilbahnen
Sonstiges

Prototyping und Serienproduktion

IMET unterstützt Hersteller und Systemintegratoren bei der Anpassung des Produkts an die Bedürfnisse ihrer Anwendung. Es werden Prototypen und Vorserien hergestellt. Wenn die Spezifikationen festgelegt sind, plant der Kunde die Lieferungen. Die Technologie und die Ausrüstungen, in die IMET investiert hat, ermöglichen eine große und diversifizierte Produktionskapazität, die die Wiederholbarkeit der Produkte in einem den Kundenbedürfnissen entsprechenden Zeitrahmen garantiert.

Vollständige Konfigurierbarkeit

Die CNC-Bohrungen der Boxen sowie der mehrfarbige Digitaldruck und der Zuschnitt der Paneele werden im eigenen Haus durchgeführt. Zusammen mit einer äußerst dynamischen technischen Abteilung ist es für IMET möglich, die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Hersteller zu erfüllen. Die Positionierung der Komponenten und die Symbologie sind vollständig anpassbar.

Dauerhaftigkeit

Im Sinne der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes verwenden wir hochwertige Materialien und Komponenten. Die IMET-Funkfernsteuerungen sind für den Einsatz unter extremsten Bedingungen konzipiert. Um die Langlebigkeit zu gewährleisten, werden die Produkte intern mit Instrumenten getestet, die den Schutzgrad gegen das Eindringen von Flüssigkeiten und Staub, die Alterung mit Klimatests, UV-Licht, Salznebel und Glühdraht überprüfen.

Reparierbar im Laufe der Zeit

Langlebig und reparaturfähig, das ist der Gesichtspunkt, unter dem IMET-Produkte entwickelt werden, alles in Übereinstimmung mit einem Paradigma der ökologischen Nachhaltigkeit und Kostenreduzierung. Kontinuität der Ersatzteilversorgung im Laufe der Zeit, auch für Systeme am Ende des Lebenszyklus, dank eines strukturierten und gut gefüllten Lagers.

Betriebslogiken

Die IMET-Funkfernsteuerungen mit physikalischen Ausgängen können je nach Stückzahl auch mit komplexen Betriebslogiken ausgestattet werden, die nach den Vorgaben des Herstellers entwickelt werden. Unsere technische Abteilung ist dank des in jahrzehntelanger Erfahrung erworbenen Know-hows in jedem Sektor in der Lage, Sie bei jedem Entwicklungsschritt zu begleiten.

Programmierung und Diagnose

Mit einer speziellen Software, die separat erworben werden kann, können bestimmte Systemparameter eingestellt werden. Das Programmiertool fungiert als Schnittstelle zum PC. Das gleiche Gerät ermöglicht das Ablesen aller Diagnoseinformationen über den Betrieb des Systems.

Rauen Umgebungen.

Die Funkfernsteuerungen sind für den Einsatz in rauen Umgebungen ausgelegt und gebaut; um die Haltbarkeit zu gewährleisten, werden die Produkte intern mit Geräten und Anlagen getestet, die zuvor Infiltration, Alterung, Salznebel, UV, Feuer nur um auf einige zu zeigen.

Herausnehmbare Batterie

Langlebige Li-Po- oder Ni-MH-Akkus, die einen Dauerbetrieb und einen vernachlässigbaren Memory-Effekt ermöglichen. Dank der Schnellverschlusskupplung leicht abnehmbar und vor dem Eindringen von Flüssigkeiten und Staub geschützt. Vergoldete Kontakte sorgen für Stabilität und lange Lebensdauer.
Certificazione CE
Certificazione CE

Certificazione CE

Certificazione IC
Certificazione IC

Certificazione IC (Canada)

Certificazione FCC
Certificazione FCC

Certificazione FCC (USA)

Certificazione MIC
Certificazione MIC

Certificazione MIC (Giappone)

Certificazione KCC
Certificazione KCC

Certificazione KCC (Korea)

Certificazione EAC
Certificazione EAC

Certificazione EAC

Certificazione ACMA
Certificazione ACMA

Certificazione ACMA (Australia)

RAY CP
Abmessungen (L.P.A.)162 x 80 x 43 mm
Gewicht (inkl. Batterie)350 g max
Maximale Anzahl der ON/OFF Steuerungen18
Maximale Anzahl der Analogsteuerungen (optional)16
Maximale Anzahl der Einachsiger Joysticks/
Maximale Anzahl der Zweiachsiger Joysticks/
Reichweite100 m
GehäsematerialNylon faserverstäkt UL94 HB
AkkuNiMh 3,6V - 2,2 Ah
Autonomie bei 20°C mit geladener Akku in Dauerbetrieb≃ 25 Stunden
UMFS Schutz
BEFEHL STOPPLe Cat.4
BEFEHL OHNE NOT-AUS SCHLAGTASTERPLc Cat.1
JOYSTICKPLd Cat.3
KIPPSCHALTER - DRUCKTASTEPLc Cat.2
Arbeitsfrequenz 1I.S.M. Band 433.050-434.790 MHz 69 programmierbaren Kanäle in AFA Modalitäten oder auf festem Kanal. Höchstleistung: 1 mW e.r.p
Arbeitsfrequenz 2I.S.M. 434.040-434.790 MHz 30 programmierbaren Kanäle in AFA Modalitäten oder auf festem Kanal. Höchstleistung: 10 mW e.r.p
Arbeitsfrequenz 32,4 GHz 38 ch
Arbeitsfrequenz 4I.S.M. Band 863.100-869.850 MHz Anzahl der programmierbaren Kanäle: 32 AFA Modalitäten (Adaptive Frequency Agility) + LBT mit Auswahl Kanalautomatik. Höchstleistung: 20 mW e.r.p
Arbeitsfrequenz 5Band 915.200-927.800 MHz Anzahl der programmierbaren Kanäle: 64 Frequency Modi Hopping. Höchstleistung: 20 mW e.r.p
Farbgrafikdisplay (optional)/
Betriebstemperatur-25°C - +70°C
SchutzgradIP 65
Empfänger für Fernbedienungen für industrielle Anwendungen
Empfänger Empfänger S DC Erfahren Sie mehr
Empfänger für Fernbedienungen für industrielle Anwendungen
Empfänger Empfänger S AC Erfahren Sie mehr
Empfänger für Fernbedienungen für industrielle Anwendungen
Empfänger Empfänger L DC Erfahren Sie mehr
Ricevente L IMET
Empfänger Empfänger L AC Erfahren Sie mehr
Empfänger für Fernbedienungen für industrielle Anwendungen
Empfänger Empfänger H DC Erfahren Sie mehr
Empfänger für Fernbedienungen für industrielle Anwendungen
Empfänger Empfänger H AC Erfahren Sie mehr
Empfänger für Fernbedienungen für industrielle Anwendungen
Empfänger Empfänger Explosion Proof Erfahren Sie mehr
Empfänger für Fernbedienungen für industrielle Anwendungen
Empfänger Empfänger M AC Erfahren Sie mehr
Zusätzliche Optionen

MTRS - Multi-Sender und/oder Multi-Empfänger

MTRS ermöglicht es einem Sender, gleichzeitig mit mehreren Empfängern zu kommunizieren, auch mit Datenrückmeldung, und die exklusive Kontrolle über einen Empfänger über ein sicheres Sperr- und Freigabeverfahren an andere Sender weiterzugeben.

Globale Frequenzen

IMET entwickelt und fertigt Funkfernsteuerungen für Hersteller, die Maschinen für jeden Markt liefern. Um unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, haben wir mehrere Frequenzbereiche zur Auswahl: 433/434 MHz - 868 MHz - 915 MHz - 2,4 GHz.

Feldbus

Es stehen CAN BUS, CANOpen, PROFINET und ETHERNET IP zur Verfügung.

Konnektivität der Leistung

Die Empfänger sind auf maximale Konfigurierbarkeit ausgelegt. ON/OFF-Relais und MOSFET-Steuerungen, Polaritätsumkehrer, proportionale PWM, DANFOSS, 0 / 10 V, -10 V /+10 V und andere.

Farbe SENDEEINHEIT

Das Gehäuse der Sendeeinheiten ist je nach Modell in Standardfarben erhältlich. Für bestimmte Mengen können auch Sonderfarben angefordert werden.
MTRS_IMET_radiocomandi_industriali
Mehr Informationen anfordern Wählen Sie das Kontaktformular nach Ihren Bedürfnissen und füllen Sie alle Felder aus, einer unserer Vertreter wird so schnell wie möglich antworten
Serviceanfrage
Ersatzteilanfrage
Informationen